Montag, 18. Januar 2016

Teamtreffen Projekt #4 - Washi-Tape-Box


Hallo! Ich hoffe, Du hattest ein schönes Wochenende :-)

Das 4. Projekt hat uns Sabine mitgebracht - Danke Sabine!


Gearbeitet habe ich mit Savanne und Espresso. Das Stempelset Timeless Textures habe ich hier mal getestet, mir gefällt es wirklich sehr gut und ist auf jeden Fall noch ausbaubar :-)
Dekoriert habe ich die Washi-Tape-Box nur mit einem der tollen Natur-Elemente Wortwörtlich und einem Stück Leinenfaden.

Papier für die Washi-Tape-Box:

11" x 6 5/8"
Lange Seite bei 1", 3", 5 1/2", 8" und 10" falzen
Kurze Seite bei 2" und 4 5/8" falzen

Auf der langen Seite von oben und von unten bis zur Mitte des Quadrates einschneiden. Wir beginnen mit den schmalen Laschen (egal ob links oder rechts): Diese einklappen inkl. der Stirnseite und alles zusammen kleben.
Anschließend die schmale "Lade" nach oben, zum nächsten Quadrat klappen.
Wieder die obere und untere Lasche zusammen kleben. Dann das ganze nochmals zur Mitte, danach kommt die andere Seite dran. Wenn es fertig ist, sollte links und rechts eine Art "Korb" entstanden sein. Diese nach unten klappen und zum Schluss noch die Seiten schräg abschneiden.

Wenn ich mir das so durchlese glaube ich, dass ich eine Schritt für Schritt Anleitung machen sollte - ich kenne mich gerade nicht aus :-)


Ich muss sagen, sie macht sich richtig gut auf meinen Schreibtisch. Jetzt muss ich mir wieder einmal ein paar neue Motivklebebänder gönnen :-)

Hier unsere Werke auf einen Blick:


Ich wünsche Dir noch einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen