Montag, 28. November 2016

Türadventkranz Zuckerstangenzauber

Ich habe in letzter Zeit viele schöne gestempelte Adventkränze gesehen, z.B. bei Franka, bei Jenni, etc. und ich habe richtig Lust bekommen, auch einen für unser zu Hause zu werkeln!



Es war wirklich viel Handarbeit, da ich sehr vieles aus dem Designerpapier Zuckerstangenzauber ausgeschnitten habe. Gestempelt habe ich aber dann doch auch noch mit dem Set Ausgestochen weihnachtlich und Von den Socken und auch die passende Elementstanze Lebkuchenmännchen und die Thinlits Formen Weihnachtstrümpfe kamen zum Einsatz.

Er macht sic total gut an der Haustüre :-)

Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Wow! Der ist wunderschön geworden! Glg Susanna

    AntwortenLöschen
  2. Schaut sehr schön aus :-)
    glg Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Wow liebe Rene - der Kranz ist wunderschön. Glaube ich dir gerne, dass er richtig viel Arbeit war, aber die hat sich gelohnt !
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine, aber es hat ich wirklich gelohnt! LG Renée

      Löschen
  4. Was für ein toller Kranz … und die viele Arbeit … Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  5. Kann mich nur anschließen - WUNDERSCHÖN!!!

    AntwortenLöschen
  6. Superschön Renée!!
    hihi, eim ersten schnellen Lesen des Titels dachte ich an einen richtigen Adventkranz :-) und musste dann grinsen, denn es wäre wirklich sehr, sehr schade wenn dieses Prachtstück angezündet werden würde ;-)
    glg
    *astrid*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) :-) Nö, das ist definitiv viel zu schade! ;-) GLG Renée

      Löschen