Montag, 30. Januar 2017

GROSSES TEAMTREFFEN - PROJEKT #3 - Mini-Album

Die liebe Gudrun hat uns das 3. Projekt mitgebracht, ein Mini-Album, welches sie wunderbar verziert hat *klick*.
Während ihrer Präsentation hat sie erwähnt, dass sie von jedem Teamtreffen ein Mini-Album macht. Die Idee fand ich so toll, dass ich sie gleich umgesetzt habe (denn wenn ich etwas nicht gleich mache, kann es schon eine ganze Weile liegenbleiben....).

Schlicht in Flüsterweiß und Saharasand habe ich mein erstes Teamtreffen-Mini-Album gestaltet.

Ein paar Mini-Alben im Überblick. Leider habe ich kein besseres Foto davon:

Als 4. Projekt hat uns Barbara Tipps und Tricks zum Thema Colorieren mit den Aquarellstiften gezeigt. Leider habe ich davon gar keine Fotos - die Zeit ist viel zu schnell vergangen und ich hoffe sehr, dass Astrid ihr Projekt (#5) beim nächsten Teamtreffen herzeigt ;-)

Zum Abschluss zeige ich Dir noch mein Namenskärtchen, welches ich im gleichen Stil gearbeitet habe wie meine Swaps - nur in Neutralfarben:

Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche und alles Liebe,


Kommentare:

  1. Ganz toll ist dein Album geworden und wer jetzt schuld hat dass ich diesen Prägefolder brauche ist auch klar, oder? :-)
    glg Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Ach Gudrun - wir stecken uns gemeinsam immer wieder an! Danke Gudrun, für das tolle Projekt! GLG Renée

      Löschen
  2. Dein Album ist wirklich toll geworden - eine sehr schöne Erinnerung ans Teamtreffen!(und der Prägefolder wird wohl auch in mein Einkaufskörberl hüpfen 😊) LG Alexandra.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alexandra! ;-) Du wirst ihn lieben, glaub mir :-) LG Renée

      Löschen
  3. Eine sehr schöne Erinnerung ans Treffen. Den Prägefolder hab ich ja schon ;-)
    Glg,
    *astrid*

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Mini-Album hast du da gestaltet und eine tolle Erinnerung an einen wunderschönen Tag. Glg Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susanna - war wirklich ein wunderschöner Tag! GLG Renée

      Löschen