Montag, 20. März 2017

Frühling-Workshop - Projekt #1 - Mini-Book in der Box

Eines gleich vorweg: Der Frühling-Workshop von Astrid & Barbara in Stockerau war einfach genial! So viele wunderbare Projekte, tolle Tombolapreise (es gab wieder für jeden etwas!), leckere Candybar und so viel Freude und Hilfsbereitschaft - suchtpotenzial! ;-)
Es hat so viel Spaß gemacht und ich werde sicher beim Weihnachts-Workshop wieder dabei sein :-)

Das erste Projekt hat uns >>Astrid<< gezeigt. Ein tolles Projekt, nur konnte ich mit dem Designerpapier so gar nichts anfangen und vordekorieren finde ich auch sehr schwer - ich mach das lieber gleichzeitig mit den Fotos einkleben. Ich bin aber mit meinem Werk doch noch zufrieden und werde das sicher mal (mit Papier nach meinem Geschmack ;-)) nachwerkeln.

Gearbeitet wurde mit dem Designerpapier im Block Cupcakes und Karussells und dem Stempelset Abgehoben. Meine Deko war dann eher clear and simple gehalten in Vanille Pur und Espresso.

Es ist ein ziemlich langes Mini-Book geworden, da haben einige Fotos Platz ;-)

Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Mir gefällt dein Mini total gut.
    Tja, das "alte" Problem mit dem DSP.... ich schätze, es gibt keines, das wirklich ALLEN gefällt ;-)
    Aber es geht ja mehr um die Idee - schön, dass du dabei warst!
    glg
    *astrid*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Astrid. Ja, da hast Du wohl Recht - ein DSP das wirklich jedem gefällt, das gibt es nicht :-) GLG Renée

      Löschen
  2. Auch ich finde deine Umsetzung wunderschön. Mir geht's da genauso. Ich tu mir auch schwer etwas schon verzieren wenn ich noch nicht weiß welche Fotos und so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Agnes! Ja, mit Fotos ist es definitiv leicher :-) LG Renée

      Löschen
  3. Superschön - ich liebe das Papier!
    lg, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) und so verschieden sind die Geschmäcker! Danke, Birgit! LG Renée

      Löschen