Donnerstag, 2. März 2017

Mach was Draus! - Auflösung für Februar

Unglaublich, wie rasch doch die Zeit vergeht. Es ist schon wieder Zeit, Dir die vielen tollen Werke unserer Teilnehmerinnen zu zeigen!

Wie immer starten die anderen MWD-Demos erst um 9 Uhr.


Auf Grund des plötzlichen Todes ihrer Mutter wird es bei Claudia heute keinen Beitrag zu Mach was Draus! geben. :-( Jeder, der einen geliebten Menschen verloren hat weiß, wie schlimm es ist und kann mit ihr mitfühlen.
Natürlich werden wir auch im März die Materialpakete ausschicken.


Das war das Materialpaket für den Monat Februar:

Folgendes Material haben unsere Teilnehmerinnen im Umschlag gefunden:

Designerpapier Blumenbouquet, Farbkarton in Minzmarkrone, Olivgrün, Taupe, Flüsterweiß, Designerpapier und Geschenkband Sukkulentengarten, Grußkärtchen und Umschlag - wieder einmal ganz schön viel Material zum Verwerkeln... :-)

Ich wollte schon seit längerem so eine Verpackung mit Blumeninhalt werkeln (habe ich bei Jenni Pauli gesehen - klick) und dieses Materialpaket hat sich dafür angeboten:



Du hast sicher bemerkt, dass ich hier geschummelt habe, stimmts? Da ich das Sukkulenten-Set nicht habe, musste das Pflanzen-Potpourri herhalten ;-) Den Umschlag habe ich passend zugeschnitten und wurde so zur Karte.

Die Werke unserer Teilnehmerinnen




Eva




Nicole


Gaby


Agnes


Anna


Susanna


Hanna


Doris


Manuela


Beatrix


Eva


Gudrun



Astrid


Jessica



  

Deutschland








Frankreichimage 




Wie haben Dir die vielen Ideen gefallen? Hättest Du auch Lust, einmal im Monat ein Materialpaket im Postkastl zu finden und daraus etwas tolles zu gestalten? Dann melde Dich bei uns! Wir freuen uns sehr, wenn die Gruppe wächst und neue Teilnehmer/innen mit tollen Ideen dazukommen :-) 

Das Material liegt bereit - mach mit und "Mach was draus!"

Für März werden Claudia oder ich die Materialbriefe versenden, Dein Werk findest Du am 2. April auf Claudias Blog. Alle wichtigen Infos zur Teilnahme findest Du >HIER<.

Und wenn Du noch Fragen hast, kannst Du Dich gerne bei uns melden!

Alles Liebe,


Kommentare: