Montag, 1. Oktober 2018

Selbstgemachte, eingemachte Köstlichkeiten - Schön dekoriert

Guten Morgen! Heute kann ich dir endlich mal was anderes außer Geburtstagskarten zeigen - obwohl, ich habe noch soooooo viele, die du noch nicht kennst!

Aber heute geht's mal um selbstgemachte Köstlichkeiten aus der Küche. Ich habe so viele Birnen geschenkt bekommen, die mussten verarbeitet werden. Perfekt verpacken bzw. dekorieren kann man das mit dem tollen Stempelstet Quartett fürs Etikett.

Dekoriert habe ich mein selbstgemachtes Birnenchutney voll lecker zu Käse 😋

Von den Farben eher wieder schlicht gehalten in Flüsterweiß, Schwarz und Savanne.

Tja und weil ich keinen Stoff zu Hause habe, mussten die Taschentücher aus den Zupfboxen dran glauben. Die gehen prima zum Stanzen mit der Big Shot. Verwendet habe ich dafür den größten Kreis aus der Kreis-Kollektion, welches es leider schon lange nicht mehr gibt.

Verwendete Materialien:

Stempelsets: Quartett fürs Etikett, Labeler Alphabet
Framelits: Kreis-Kollektion
Stanze: Zier-Etikett, 1/8" Kreis-Handstanze, Kreis 2"
Leinenfaden

Einen schönen Start in die neue Woche und alles Liebe,

Kommentare:

  1. Die Glaserl sehen toll aus liebe Renée! Die Idee mit den Taschentüchern und dem großen Framelit gefällt mir gut. Die hab ich sogar daheim :)
    Ganz liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG

Mit dem Verfassen eines Kommentares gibst du deine Einwilligung, dass die Daten von Google verarbeitet werden.Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht!