Montag, 19. November 2018

Blog Hop Woche - Advent / Weihnachten - Weihnachtskarte

Hallo und ganz ♥lich Willkommen zu unserer monatlichen Blog Hop Woche! Wie immer hat sich unsere liebe Astrid für jeden Tag eine andere Vorgabe überlegt - vielen Dank Astrid!

Heute: Weihnachtskarte mit Tannenbaum oder Zweig


Ein paar Tage zuvor hatte ich einen ganz schönen gemütlichen Bastelnachmittag mit Olga von Hollipap. Da hat sie eine Karte in dieser Art gewerkelt und ich musste sie einfach in anderen Farben nachmachen - ist sie nicht wunderschön? 

Gearbeitet habe ich in den Farben Minzmakrone und Schiefergrau, nicht gerade die typischen Weihnachtsfarben, aber es darf ja mal auch ein wenig kühler sein.

Verwendete Materialien:


Auf geht's in die erste Runde - ich bin schon sehr gespannt auf Astrids Karte:

Alles Liebe,
Unsere Blog-Hop-Gruppe:

Renée ⇢ hier bist du gerade 😊

Kommentare:

  1. Ganz ganz tolle Karte! �� Die Farbkombination gefällt mir sehr gut! Ist die Abstufungen der Stempelabdrücke durch mehrmaliges Abstempeln? Muss ich auch mal probieren! �� Glg Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Anja :-) Ja, ich habe beim Schiefergrau einmal mit abstempeln und einmal ohne abstempeln gearbeitet. Bin gespannt auf deine Umsetzung! GLG Renée

      Löschen
  2. Traumhaft schön ist deine Karte :-)
    glg Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Wow, eine tolle Karte. Der Hintergrund mit den versetzten Sprüchen gefällt mir besonders gut. Steht schon lang auf meiner Liste und das sollte ich endlich auch mal machen...
    Und die Farbkombi ist sowieso super
    glg
    *astrid*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Astrid! :-) Bin begeistert über eure Rückmeldungen! GLG Renée

      Löschen
  4. Ich kann mich den anderen nur anschliessen! Wow <3 Werd ich auch nachwerkeln müssen.
    Glg, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, lieb von dir Jessica! Da bin ich aber auf deine Umsetzung gespannt! GLG Renée

      Löschen

DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG

Mit dem Verfassen eines Kommentares gibst du deine Einwilligung, dass die Daten von Google verarbeitet werden.Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht!