Donnerstag, 20. Dezember 2018

Herzliche Weihnachts(wild)grüße

Puh, jetzt wird es dann ernst - die Geschenke müssen noch eingepackt und die eine oder andere Weihnachtskarte noch gewerkelt werden. :-)

Heute kommt (voraussichtlich) die letze Weihnachtskarte mit Hirsch. Abgeschaut habe ich sie von Jenni (paulinespapier), nur habe ich keine lange Karte daraus gemacht, sondern im normalen Format, damit die Versandkosten nicht explodieren ;-)

Ganz schön edel dieser Hirsch mit dieser Farbkombi. Also Holz und diese Rottöne - gefällt mir ganz schön gut :-)

Verwendete Materialien:

Stempelest Weihnachtshirsch
Framelits Weihnachtswild

Alles Liebe,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG

Mit dem Verfassen eines Kommentares gibst du deine Einwilligung, dass die Daten von Google verarbeitet werden.Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht!