Montag, 31. August 2020

Bullet Journal - Juli Setup

Du wirst dich jetzt sicher wundern, Juli-Setup?! Natürlich gibt es auch das August und das September Setup schon, aber ich möchte sie der Reihe nach posten, habe mich aber in letzter Zeit nicht aufraffen können, um die Blog-Beiträge zu schreiben.
Ich hoffe, das ändert sich jetzt wieder, denn ich bin so froh, dass es Menschen gibt, die ihre Werke bloggen und auf Instagram und Pinterest zeigen. Ich hole mir sehr gerne Ideen und möchte als Dankeschön auch meine Werke zeigen und so vielleicht doch auch jemanden inspirieren.

Hier also mal das Cover mit der Terminübersicht. Auf Grund von Corona und Schulferien haben wir nicht so viele Termine, daher habe ich diese wieder auf einer Seite gelassen.

Eine ganz wichtige Seite ist der Essensplan. Dieser hilft mir beim Erstellen der Einkaufsliste und wenn wir mal nicht wissen, was wir essen wollen, schauen wir nach, was wir denn schon lange nicht mehr gegessen haben.

Auch die schmale Seite mit Essensideen war mir oft schon eine Hilfe.

Die Dankbarkeitsliste und auch die Aufgabenseite sind ein muss:

Natürlich muss auch Platz für Notizen sein. Da eine leere Seite für mich gar nicht geht um Notizen zu machen, sind es dieses Mal Klekse geworden.

Die Erinnerungenseite ist am Ende des Monates immer toll anzusehen und macht mir wirklich Freude. Mit Sketchnotes halte ich hier die wichtigsten Erinnerungen fest.

Jetzt noch die Wochenübersichten:

So, das war mein Juli Setup, welches natürlich schon toll gefüllt ist ;-)

Ich wünsche dir einen tollen Start in die Woche!

Alles Liebe,

Keine Kommentare:

Kommentar posten

DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG

Mit dem Verfassen eines Kommentares gibst du deine Einwilligung, dass die Daten von Google verarbeitet werden.Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht!